Einfach und unkompliziert: Hochästhetische Restaurationen direkt aus der Maschine

Weltweit werden mit VITABLOCS Erfolgsgeschichten geschrieben. Was haben ihre Kollegen mit diesem Material erreicht? Warum vertrauen sie auf die VITABLOCS? Hier erfahren Sie mehr über die Erfolgsgeschichte, entdecken interessante klinische Fallbeispiele und erfahren, wie Sie mit einem millionenfach bewährten Material zeitsparend und unkompliziert hochästhetische Restaurationen fertigen.

Webinar "Effizienter CEREC-Workflow für ästhetische Versorgungen"

Lernen Sie in unserem englischsprachiges Kurs-Video die richtigen Tipps und Tricks für einen reibungslosen Arbeitsablauf und eine bessere Ästhetik.

1.

Klinische Fallbeispiele und Produktbewertungen

Das CEREC-Material VITABLOCS weltweit im Einsatz

Ein ungewöhnlicher und komplizierter Fall? Oder eine Standardversorgung für einen Patienten, dem in nur einer Sitzung nicht nur sein Lächeln, sondern auch sein Selbstvertrauen wiederhergestellt wird? Kollegen aus aller Welt haben mit VITABLOCS interessante Patientenfälle gelöst. Wie bewerten sie das Material und welche Erfahrungen haben sie hinsichtlich Anwendung, Ästhetik und Langzeitbeständigkeit der VITABLOCS gemacht?

Entdecken Sie jetzt die Fallbeispiele und lesen Sie Produktbewertungen aus aller Welt!

„Klinische Fälle mit VITABLOCS“

2.

Praxiserfolg mit VITABLOCS

Vom ersten Schritt mit der digitalen Zahnmedizin zum bewährten Erfolgsmodell

Wer mit VITABLOCS arbeitet weiß, warum diese Feldspatkeramik für die digitale Chairside-Behandlung mit CEREC seit Jahrzehnten eine echte Erfolgsgeschichte schreibt. Die Erfahrungen von zwei völlig unterschiedlichen und sehr erfolgreichen Anwendern geben interessante Einblicke in das Potential der VITABLOCS für die Zahnarztpraxis.

Ich bin froh und dankbar, die Entwicklung der Chairside-Fertigung intensiv erlebt und begleitet zu haben.

PD Dr. Andreas Bindl, Zürich, Schweiz, 8/21

Sind Sie auf der Suche nach einer echten Erfolgsstrategie für Ihre Zahnarztpraxis? Lange hat auch Dr. Michael Tsao (Taipeh, Taiwan) nach seiner persönlichen Erfüllung in der Zahnmedizin gesucht. Nach mehreren Anläufen in verschiedenen Fachrichtungen stieß er auf eine Technologie, für die die Zeit reif war und mit der er seine ganz eigene Erfolgsgeschichte schreiben konnte. Erfahren Sie, welchen Weg Dr. Tsao gefunden hat und lassen Sie sich von konkretem Hintergrundwissen für Ihren Praxisalltag inspirieren. 


--> Hier geht es zur Erfolgsgeschichte von Dr. Tsao.

Dr. Michael Tsao, Taipeh, Taiwan

Lesen Sie mehr über die Erfolgsgeschichten Ihrer Kollegen und erfahren Sie, wie Sie mit VITABLOCS Ihre Praxis weiterentwickeln!

„Praxiserfolg mit VITABLOCS“

3.

Pioniere CEREC & VITABLOCS

Eine Erfindung revolutioniert die Zahnmedizin

CEREC und VITABLOCS – eine Zeitreise gibt Einblick in den gemeinsamen, faszinierenden Werdegang. CEREC gilt als Synonym für die CAD/CAM-gestützte Fertigung von Zahnersatz. Das Verfahren revolutionierte innerhalb weniger Jahrzehnte die Zahnmedizin. Die Feldspatkeramik VITABLOCS war von Beginn an Teil dieser legendären Erfolgsstory. Ohne enthusiastische Visionäre und begeisterungsfähige Pioniere gäbe es heute jedoch weder CEREC noch VITABLOCS. Wie wird aus einer Vision eine echte Innovation? Auf der Spurensuche nach der wahren Erfolgsgeschichte begleiten uns vier Protagonisten.

Lesen Sie die kurzweilige Geschichte über die beständige Innovation von CEREC und VITABLOCS aus Sicht dieser vier Pioniere. Begleiten Sie sie auf eine Zeitreise und erfahren Sie, was hinter dem jahrzehntelangen Erfolg von VITABLOCS und CEREC steht. Zahnmedizin – State of the Art.

Eine legendäre Erfolgsstory über Mut, Enthusiasmus und den Glauben an eine Idee!

„CEREC & VITABLOCS – Die Pionierzeit“

4.

So verlässlich sind VITABLOCS

Wissenschaftlich belegte Erfolgsgeschichte

Die Feldspatkeramik VITABLOCS schreibt seit Jahrzehnten eine beständige Erfolgsgeschichte. Dabei macht das CAD/CAM-Material weniger durch „Lautstärke“ als durch solide, verlässliche Ergebnisse von sich reden. Die Langzeitbeobachtungen zeigen hervorragend belegte Erfolgsquoten.


Zahnmedizinerinnen und Zahnmediziner sowie Forschende auf der ganzen Welt haben über Jahrzehnte ihre Arbeit mit VITABLOCS dokumentiert. Im Laufe der Zeit hat sich ein eindrucksvoller wissenschaftlicher und klinischer Datenschatz angesammelt, der die funktionelle und ästhetische Langzeitstabilität des Materials bestätigt. Entdecken Sie eine Bilanz, die ihresgleichen sucht.

Seit 1990 wurden mehr als 30 Millionen VITABLOCS-Rohlinge verarbeitet. Die Erfolgsquoten sind eindrucksvoll – VITABLOCS gilt als Goldstandard!

Manchmal sagen Zahlen mehr als tausend Worte. Die klinische und wissenschaftliche Studienlage bestätigt:

„Restaurationen aus VITABLOCS funktionieren gut und dauerhaft.“

5.

Daten und Fakten zu VITABLOCS

Premiumästhetik leicht gemacht

Sie möchten auch einfach und unkompliziert hochästhetische Restaurationen direkt aus der Maschine herstellen? Kein Problem! Wählen Sie zwischen VITABLOCS Mark II (dem monochromen Feldspatkeramik-Block), VITABLOCS Triluxe forte (dem polychromen Block mit horizontalem Farbverlauf) und VITABLOCS RealLife (dem polychromen Block mit dreidimensionalem Farbverlauf) und legen Sie los.

Überzeugende Argumente für VITABLOCS

  • Das am längsten bewährte CEREC-Material
  • Einfache Verarbeitbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Umfangreiche wissenschaftliche Studienlage belegt Verlässlichkeit und Langzeitstabilität
  • Polychromatische Rohlinge für einen natürlichen Farbverlauf
  • Eindrucksvolle Lichtoptik durch Chamäleon-Effekt
  • Sicherer adhäsiver Verbund
  • Schleifwerkzeugschonende Bearbeitung
  • State of the Art für die Chairside-Anwendung

Entdecken Sie weitere Informationen!

„Daten und Fakten zu VITABLOCS“

Ihre Neugier wurde geweckt? Dann lesen Sie hier weiter:

Klinische Fallbeispiele

Pioniere CEREC & VITABLOCS

Erfolgsstrategie One-Visit-Dentistry