Um die Website optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwenden wir auch Cookies von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies zu. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen.

USAEs sieht so aus, als befinden Sie sich derzeit in USA.
Bestätigen
Ein anderes Land auswählen
USAUSA

Wählen Sie Ihr Land und Ihre Sprache.

1. Wählen Sie Ihre Region

Afrika

  • Ägypten
    • Englisch
  • Äquatorialguinea
    • Spanisch
    • Englisch
  • Äthiopien
    • Englisch
  • Algerien
    • Englisch
  • Angola
    • Englisch
  • Benin
    • Französisch
    • Englisch
  • Botswana
    • Englisch
  • Burkina Faso
    • Französisch
    • Englisch
  • Burundi
    • Französisch
    • Englisch
  • Demokratische Arabische Republik Sahara
    • Englisch
    • Französisch
  • Demokratische Republik Kongo
    • Französisch
    • Englisch
  • Dschibuti
    • Französisch
    • Englisch
  • Elfenbeinküste
    • Französisch
    • Englisch
  • Eritrea
    • Englisch
  • Falklandinseln
    • Englisch
  • Gabun
    • Französisch
    • Englisch
  • Gambia
    • Englisch
  • Ghana
    • Englisch
  • Gibraltar
    • Englisch
    • Spanisch
    • Italienisch
  • Guinea
    • Französisch
    • Englisch
  • Guinea-Bissau
    • Englisch
    • Spanisch
  • Kamerun
    • Englisch
    • Französisch
  • Kap Verde
    • Englisch
    • Spanisch
  • Kenia
    • Englisch
  • Komoren
    • Französisch
    • Englisch
  • Kronkolonie St. Helena und Nebengebiete
    • Englisch
  • Lesotho
    • Englisch
  • Liberia
    • Englisch
  • Lybien
    • Englisch
    • Französisch
  • Madagaskar
    • Französisch
    • Englisch
  • Malawi
    • Englisch
  • Mali
    • Französisch
    • Englisch
  • Marokko
    • Französisch
    • Englisch
    • Spanisch
  • Mauretanien
    • Englisch
    • Französisch
  • Mauritius
    • Englisch
    • Französisch
  • Mayotte
    • Französisch
    • Englisch
  • Mosambik
    • Englisch
    • Spanisch
  • Namibia
    • Englisch
    • Deutsch
  • Niger
    • Französisch
    • Englisch
  • Nigeria
    • Englisch
  • Republik Kongo
    • Französisch
    • Englisch
  • Reunion
    • Französisch
    • Englisch
  • Ruanda
    • Englisch
    • Französisch
  • Sambia
    • Englisch
  • Senegal
    • Französisch
    • Englisch
  • Seychellen
    • Französisch
    • Englisch
  • Sierra Leone
    • Englisch
  • Simbabwe
    • Englisch
  • Somalia
    • Englisch
  • Sudan
    • Englisch
  • Südafrika
    • Englisch
  • Swasiland
    • Englisch
  • São Tomé und Príncipe
    • Englisch
    • Spanisch
  • Tansania
    • Englisch
  • Togo
    • Französisch
    • Englisch
  • Tschad
    • Französisch
    • Englisch
  • Tunesien
    • Französisch
    • Englisch
  • Uganda
    • Englisch
  • Zentralafrikanische Republik
    • Französisch
    • Spanisch
    • Englisch

Asien

  • Afghanistan
    • Englisch
  • Bangladesch
    • Englisch
  • Bhutan
    • Englisch
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean
    • Englisch
  • Brunei
    • Englisch
  • Guam
    • Englisch
  • Hongkong
    • Englisch
  • Indien
    • Englisch
  • Indonesien
    • Englisch
  • Japan
    • Englisch
  • Kambodscha
    • Französisch
    • Englisch
  • Kokosinseln
    • Englisch
  • Laos
    • Englisch
  • Macau
    • Englisch
    • Spanisch
  • Malaysia
    • Englisch
  • Malediven
    • Englisch
  • Mongolei
    • Englisch
    • Russisch
  • Myanmar
    • Englisch
  • Nepal
    • Englisch
  • Nordkorea
    • Englisch
  • Pakistan
    • Englisch
  • Philippinen
    • Englisch
  • Singapur
    • Englisch
  • Sri Lanka
    • Englisch
  • Südkorea
    • Englisch
  • Taiwan
    • Englisch
  • Thailand
    • Englisch
  • Vietnam
    • Englisch
  • Volksrepublik China
    • Englisch
  • Weihnachtsinsel
    • Englisch

Australien/Neuseeland

  • Amerikanisch-Samoa
    • Englisch
  • Australien
    • Englisch
  • Cookinseln
    • Englisch
  • Fidschi
    • Englisch
  • Französisch Polynesien
    • Französisch
    • Englisch
  • Kiribati
    • Englisch
  • Marshallinseln
    • Englisch
  • Mikronesien
    • Englisch
  • Nauru
    • Englisch
  • Neukaledonien
    • Französisch
    • Englisch
  • Neuseeland
    • Englisch
  • Niue
    • Englisch
  • Nördliche Marianen
    • Englisch
  • Norfolkinsel
    • Englisch
  • Osttimor
    • Englisch
  • Palau
    • Englisch
  • Papua-Neuguinea
    • Englisch
  • Pitcairninseln
    • Englisch
  • Salomonen
    • Englisch
  • Samoa
    • Englisch
  • Tokelau
    • Englisch
  • Tonga
    • Englisch
  • Tuvalu
    • Englisch
  • Vanuatu
    • Französisch
    • Englisch
  • Wallis und Futuna
    • Französisch
    • Englisch

Europa

  • Albanien
    • Englisch
  • Andorra
    • Spanisch
    • Französisch
    • Englisch
  • Belgien
    • Französisch
    • Deutsch
    • Englisch
  • Bosnien und Herzegowina
    • Englisch
  • Bulgarien
    • Englisch
  • Dänemark
    • Deutsch
    • Englisch
  • Deutschland
    • Deutsch
    • Englisch
  • Färöer
    • Französisch
    • Deutsch
    • Englisch
  • Finnland
    • Englisch
    • Russisch
  • Frankreich
    • Französisch
    • Englisch
  • Griechenland
    • Englisch
  • Großbritannien
    • Englisch
  • Guernsey
    • Englisch
    • Französisch
  • Irland
    • Englisch
  • Island
    • Englisch
  • Isle of Man
    • Englisch
  • Italien
    • Italienisch
    • Französisch
    • Englisch
  • Jersey
    • Englisch
    • Französisch
  • Kosovo
    • Englisch
  • Kroatien
    • Englisch
  • Liechtenstein
    • Deutsch
    • Englisch
  • Luxemburg
    • Französisch
    • Deutsch
    • Englisch
  • Malta
    • Englisch
  • Mazedonien
    • Englisch
  • Monaco
    • Französisch
    • Englisch
  • Montenegro
    • Englisch
  • Niederlande
    • Deutsch
    • Englisch
  • Norwegen
    • Englisch
  • Österreich
    • Deutsch
    • Englisch
  • Polen
    • Englisch
  • Portugal
    • Englisch
    • Spanisch
  • Rumänien
    • Englisch
    • Deutsch
  • San Marino
    • Italienisch
    • Englisch
  • Schweden
    • Englisch
  • Schweiz
    • Deutsch
    • Französisch
    • Italienisch
    • Englisch
  • Serbien
    • Englisch
  • Slowakei
    • Englisch
  • Slowenien
    • Englisch
  • Spanien
    • Spanisch
    • Englisch
  • Svalbard und Jan Mayen
    • Englisch
  • Tschechische Republik
    • Englisch
  • Ungarn
    • Englisch
  • Vatikanstadt
    • Italienisch
    • Französisch
    • Englisch
  • Zypern
    • Englisch

Lateinamerika

  • Argentinien
    • Spanisch
    • Englisch
  • Bolivien
    • Spanisch
    • Englisch
  • Brasilien
    • Spanisch
    • Englisch
  • Chile
    • Spanisch
    • Englisch
  • Costa Rica
    • Spanisch
    • Englisch
  • Dominikanische Republik
    • Spanisch
    • Englisch
  • Ecuador
    • Spanisch
    • Englisch
  • El Salvador
    • Spanisch
    • Englisch
  • Guatemala
    • Spanisch
    • Englisch
  • Kolumbien
    • Spanisch
    • Englisch
  • Kuba
    • Spanisch
    • Englisch
  • Mexiko
    • Spanisch
    • Englisch
  • Nicaragua
    • Spanisch
    • Englisch
  • Panama
    • Spanisch
    • Englisch
  • Paraguay
    • Spanisch
    • Englisch
  • Peru
    • Spanisch
    • Englisch
  • Uruguay
    • Spanisch
    • Englisch
  • Venezuela
    • Spanisch
    • Englisch

Middle East

  • Bahrain
    • Englisch
    • Französisch
  • Irak
    • Englisch
    • Französisch
  • Iran
    • Englisch
    • Französisch
  • Israel
    • Englisch
    • Französisch
    • Russisch
  • Jemen
    • Englisch
    • Französisch
  • Jordanien
    • Englisch
    • Französisch
  • Katar
    • Englisch
    • Französisch
  • Kuwait
    • Englisch
    • Französisch
  • Libanon
    • Französisch
    • Englisch
  • Oman
    • Englisch
    • Französisch
  • Saudi-Arabien
    • Englisch
    • Französisch
  • Staat Palästina
    • Englisch
  • Syrien
    • Englisch
    • Französisch
  • Türkei
    • Englisch
    • Französisch
  • Vereinigte Arabische Emirate
    • Englisch
    • Französisch

Nordamerika

  • Kanada
    • Englisch
    • Französisch
  • USA
    • Englisch
    • Spanisch

Osteuropa und Zentralasien

  • Armenien
    • Russisch
    • Englisch
  • Aserbaidschan
    • Russisch
    • Englisch
  • Estland
    • Russisch
    • Englisch
  • Georgien
    • Englisch
    • Russisch
  • Kasachstan
    • Russisch
    • Englisch
  • Kirgisistan
    • Englisch
    • Russisch
  • Lettland
    • Russisch
    • Englisch
  • Litauen
    • Englisch
    • Russisch
  • Moldawien
    • Englisch
    • Russisch
  • Russland
    • Russisch
    • Englisch
  • Tadschikistan
    • Russisch
    • Englisch
  • Turkmenistan
    • Englisch
  • Ukraine
    • Russisch
    • Englisch
  • Usbekistan
    • Russisch
    • Englisch
  • Weißrussland
    • Russisch
    • Englisch
Microsites
VITA Kalender 2018. Handlich: Der VITA SMART.FIRE

12 Dezember

Kleiner Brennofen – große Wirkung

Mobiler und flexibler Einsatz

Für eine effiziente Chairsidebehandlung sind kurze Wege unabdingbar. Ein Brennofen für die Kristallisation, Modifikation und Glasur kann, direkt im Behandlungszimmer oder im Praxislabor positioniert, der entscheidende Faktor sein, ob Patienten in einer Sitzung versorgt werden können oder nicht. Allerdings herrscht häufig ein Platzproblem, was eine kompakte und auf das Wesentliche reduzierte, mobile Brenneinheit auf den Plan ruft.

Um im Praxisalltag eine breite Palette an CAD/CAM-Materialen chairside anbieten zu können, ist so ein kleiner Brennofen für die zahntechnischen Schritte unerlässlich. Materialen wie zum Beispiel VITA SUPRINITY PC und IPS e.max CAD können in Patientennähe final kristallisiert oder VITABLOCS, IPS Empress CAD und Celtra Duo individuell bemalt und glasiert werden. In diesem Segment der Brennöfen bietet die VITA Zahnfabrik den VITA SMART.FIRE an.

Kompakte Nähe: Der VITA SMART.FIRE® im digitalen Workflow

Dr. med. dent. Andreas Bindl

Autor
PD Dr. med. dent. Andreas Bindl

Kontakt

praxis am zürichberg
PD Dr. med. dent. Andreas Bindl
Attenhoferstrasse 8a
8032 Zürich
T 044 261 33 30
F 044 261 33 29
info (at) praxiszürichberg.ch

Erster Eindruck

Der VITA SMART.FIRE fällt gleich durch das runde Kammerdesign ins Auge, dem das Gerät seine raumsparende Kompaktheit verdankt. Das zugehörige Bedienelement im Tabletformat ermöglicht über die Menüführung eine einfache und intuitive Bedienung, denn die Brennprogramme sind übersichtlich nach Material und Brennvorgängen gegliedert und visuell erfassbar. Eine Grundausstattung an Zubehör ist in einem extra dafür vorgesehenen Fach im Sockel des Geräts verstaut.

Design

Optisch präsentiert sich der VITA SMART.FIRE praxisgerecht und schlicht in der Farbe Weiß. Lediglich der Kopfbereich des Ofens ist magentafarben umrandet und dezent mit einem gleichfarbigen VITA-Logo versehen. Weitere Ausführungen mit poppigen Motiven nach Wahl sind in der Ausführung VITA SMART.FIRE Art Line erhältlich. Das runde Kammerdesign des Ofens strahlt Harmonie aus. Das Bedienelement verfügt über einen stabilen Standfuß mit einstellbarer Neigung und ein großes Display. Rundum ist die Ofeneinheit ansprechend gestaltet.

Zubehörfach

Zubehör, bestehend aus Brenngutträger, Brenngutzange, Abkühltisch, Wattebrenngutträger und Platinpins ist im integrierten Zubehörfach verstaut, was automatisch Ordnung im Behandlungsumfeld schafft. Durch das integrierte Fach sind die Instrumente immer dort, wo sie gebraucht werden. Das ist gerade dann nützlich, wenn das Gerät bei Bedarf mobil in verschiedenen Räumen eingesetzt wird. Lediglich Brennpasten und Glasurmassen müssen im Umfeld des Ofens oder des Arbeitsplatzes einen separaten Platz finden.

Mobiler und flexibler Einsatz

Der Ofen ist klein gestaltet und lässt sich in Behandlungszimmer und Praxislabor einsetzen, wobei die dreizehn Kilogramm Gewicht in Betracht gezogen werden müssen. Auch für das Bedienelement muss Platz vorgesehen sein. Da ich den VITA SMART.FIRE in meiner Praxis in Kombination mit einer Vakuumpumpe betreibe, habe ich mich für eine stationäre Nutzung entschieden. Die Raumaufteilung der Praxis bot sich dafür an, den Ofen an einem zentralen Ort zu installieren, auf den mehrere Behandlungseinheiten zugreifen können.

Die intuitive Menüführung ermöglicht eine einfache und sichere Bedienung.
Die intuitive Menüführung ermöglicht eine einfache und sichere Bedienung.
Die intuitive Menüführung ermöglicht eine einfache und sichere Bedienung.
Die Restauration liegt beim VITA SMART.FIRE immer ruhig.
Die Restauration liegt beim VITA SMART.FIRE immer ruhig,
Die Restauration liegt beim VITA SMART.FIRE immer ruhig.
da die Brennkammer über die Restauration nach unten fährt.
Zwei CAD/CAM-gestützt gefertigte Kronen aus VITABLOCS Mark II.
Zwei CAD/CAM-gestützt gefertigte Kronen aus VITABLOCS Mark II nach der Individualisierung mit VITA AKZENT Plus Malfarben.
Zwei CAD/CAM-gestützt gefertigte Kronen aus VITABLOCS Mark II.
Die zwei definitiv befestigten Kronen aus VITABLOCS Mark II
Die zwei definitiv befestigten Kronen aus VITABLOCS Mark II integrierten sich harmonisch in die natürliche Zahnreihe.
Die zwei definitiv befestigten Kronen aus VITABLOCS Mark II

Bedienung

Sobald man sich einen kurzen Überblick über die Funktionen der intuitiven Menüführung verschafft hat, ist eine eigenständige und sichere Bedienung möglich. Das Icon zum Aufheizen der Brennkammer auf Bereitschaftstemperatur wird dabei üblicherweise in der Menüauswahl zuerst angewählt. Die Darstellung des Temperaturverlaufs in der Brennkammer gibt einen Überblick über den Fortschritt. Die Bereitschaftstemperatur lässt sich zügig erreichen und kann in den Einstellungen individuell bestimmt werden. Zwanzig Minuten vor der Brandführung sollte diese gehalten werden. Für einen noch schnelleren CAD/CAM-Workflow könnte es sinnvoll sein, ein Icon für das Vorwärmen als ersten Schritt im Brennprogramm zu etablieren. Im Rahmen der Chairsidebehandlung könnte so schon während der Schleifzeit vorgeheizt werden. Denn zu diesem Zeitpunkt hat man die CAD/CAM-Keramik bereits ausgewählt. Während die Restauration geschliffen und eingepasst wird, könnte der Ofen also auf die speziell zum Brennprogramm passende Bereitschaftstemperatur vorgeheizt werden. Mit dem nächsten Softwareupdate 180322 wird dies mit zwei neuen Auto-Stand-by-Funktionen möglich.

Die einzelnen Brennprogramme sind für eine intuitive Bedienung über Icons direkt anwählbar. Welche Brennprogramme angezeigt werden und wie diese auf verschiedenen Desktops angeordnet sind, kann nach den Wünschen des Bedienenden individuell durch Drag-and-drop organisiert werden. Ein zugeschnittener Desktop mit den priorisierten Materialien und Brandführungen ermöglicht einen sortierten und schnellen Zugriff. Gleichzeitig behält man den Überblick, indem Materialen und Brandführungen, die man selbst nicht verwendet, aus der Ansicht entfernt werden. Auch die Farben der Icons und des Desktops sowie Bezeichnungen sind individuell anpassbar. Nach der Anwahl eines Brennprogramms kann man die genauen Parameter der Brandführung anzeigen lassen oder den Brand sofort starten. Wenn die Brennkammer bereits die richtige Temperatur erreicht hat, startet das Programm und die Statusanzeige zählt einen Countdown rückwärts bis zur Vollendung des Brennprogramms. Nach Beendigung des Brandes erklingt eine akustische Benachrichtigung, sodass man sofort über die Fertigstellung informiert wird und keine Zeit verliert. Die Restauration liegt beim VITA SMART.FIRE immer ruhig und kann nicht verrutschen oder kippen, da die Brennkammer über die Restauration nach unten fährt. Durch die kompakte Bauweise und die gute Isolation der Brennkammer ist eine sehr schnelle Brandführung (Aufheizungsrate) möglich, was die Chairsideanwendung sehr begünstigt. So kann e.max CAD im Speed-Kristallisationsverfahren in rund zehn Minuten kristallisiert werden. Updates oder neue Brennprogramme sind einfach per USB übertragbar. Zum Herunterfahren muss der Hauptschalter bedient werden. Zuvor sollte man darauf achten, die Brennkammer zu schließen. Ansonsten muss das Gerät zum Schließen erneut gestartet werden, um Feuchtigkeit in der Brennkammer zu vermeiden. Bei der Bedienung des Tablets sollte nicht unerwähnt bleiben, dass für die Aktivierung der „Home“-Bedienoberfläche oft noch mehrere Anläufe notwendig sind. Der Hersteller hat bereits reagiert und wird das Touchpad mit dem nächsten Update sensibler einstellen.

Digitale Assistenzfunktion

Nach Anwahl eines Brennprogramms gibt es für manche Materialien und Brennarten die Möglichkeit, eine digitale Assistenzfunktion zu aktivieren. Ist diese aktiv, werden die Anwender Schritt für Schritt angeleitet, wie die Restauration vorzubereiten und wie Malfarben und Glasurmassen aufzutragen sind. Diese Anleitungen sind zum Teil mit Bildern oder Videotutorials ausgestattet und bieten Nutzern mit wenig Erfahrung eine gute Hilfestellung. Allerdings wäre es sehr hilfreich, wenn diese Anleitungen auch für die Produkte der anderen Materialhersteller vorhanden wären. Die Bedienungsanleitung und die Verarbeitungsanleitungen aller VITA-Materialien sind im Tablet hinterlegt. Teilweise umfassen sie fünfzig Seiten und können im Scrollverfahren gelesen werden.

Brandergebnisse

Die Ergebnisse der in unserer Praxis durchgeführten Brände entsprachen den Anforderungen und waren sehr zufriedenstellend. Vor allem das Speedprogramm für e.max CAD bietet einen klaren zeitlichen Vorteil im Vergleich zu anderen dentalen Brennöfen. Durch seine einfache Bedienbarkeit und sein kompaktes, schlichtes Design hat der VITA SMART.FIRE schnell einen festen Platz in unserem digitalen Workflow und in unseren Praxisräumlichkeiten gefunden. Ein kleiner Ofen mit großer Wirkung auf CAD/CAM-gestützte Restaurationen.

Zur Übersichtsseite

Alle Themen vom VITA Kalender 2018

Alle Themen vom VITA Kalender 2018

VITA SMART.FIRE®

Der Ofen für Praxislabor und Behandlungszimmer.

VITA SMART.FIRE®

Zum nächsten Thema

Jeder Zahn ein persönliches Unikat.

Zum nächsten Thema
de Deutsch