Wir verwenden Cookies, um unseren Internetauftritt für Sie zu optimieren. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Referenten.

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

ZTM

Anderson, Maurice Thomas

VITA Referent

  • 1996 – 2000 Ausbildung zum Zahntechniker
  • 2000 – 2015 praktische Tätigkeit als Zahntechniker in diversen Praxis- und gewerblichen Laboratorien in Deutschland & Schweiz
  • 2014 Abschluss zum Zahntechnikermeister (Freiburg/Breisgau)
  • Seit September 2015 Technischer Support/Professional Service VITA Zahnfabrik, Tätigkeitsschwerpunkt Universitäten & Meisterschulen

ZTM

Appel, Axel

VITA Referent

  • 1989 – 2001 Zahntechniker und Laborleitung
  • 2001 Prüfung zum Zahntechnikermeister
  • 2001 – 2002 Zahntechniker im Dentallabor Bonancina & Vedovelli in Bergamo/Italien
  • 2002 – 2004 Zahntechnik im Praxislabor Dres. Leitzbach in Hochheim/Main
  • Seit Juli 2004 Anwendungsberater bei VITA
  • Seit Januar 2015 Regionaler Kursleiter

Ardic, Alain

VITA International Speaker

  • Leiter vom dental Labor „Laboratoire Vision Esthétique” in Strasbourg, Frankreich
  • Spezialgebiet: festsitzender Zahnersatz
  • Diplom C.P.E.S  (Certificat pratique d’enseignement supérieur en céramique et occlusion)
  • VITA International Referent für das VM Konzept und für VITA VMK Master
  • Ausbilder international für Nobel Biocare und Beta Tester in Frankreich
  • Vorträge weltweit zu den Themen Teamarbeit, Ästhetikkonzept und Implantologie

      Prof. Dr. med. dent.

      Arnetzl, Gerwin

      VITA International Speaker

      • Facharzt für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
      • Spezialist für Adhäsiv- und Vollkeramiktechnik
      • Seit 1995 Leiter der Arbeitsgruppe Restaurative Zahnheilkunde und Adhäsivprothetik
      • Seit 2002 Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde
      • Seit 2007 Vizepräsident der ISCD (International Society of Computerized Dentistry)

      ZTM

      Assmann, Heike

      VITA National Speaker

      • 2001 – 2004 Berufsbegleitender Besuch der Meisterschule Dortmund, Abschluss Zahntechnikermeisterin
      • Seit 2010 angestellte Zahntechnikermeisterin im Zahnmedizinischen Zentrum Paderborn (ZM-Z)
      • Seit 2012 Dozentin an der HWK Dortmund
      • Weiterbildung zur PSK Dentalästhetikerin
      • Mitglied im ZTM-Arbeitskreis Dortmund e.V. und bei Dentista e.V. mit "Forum Zahntechnikerinnen"

      ZT

      Bacher, Rosita

      VITA Referent

      • 1976 – 1980 Ausbildung zur Zahntechnikerin
      • 1980 – 1987 Technikerin mit Schwerpunkt Keramik
      • Seit 1987 Außendiensttätigkeit/Kursleiterin bei VITA
      • Seit 2011 Kursleiterin Region Süd und Österreich sowie Leiterin des VITA CAD/CAM Trainingcenters in Schwaig

      ZTM

      Berger, Éric

      VITA International Speaker

      • 1986: Meisterprüfung der Zahntechnik (Niveau III).
      • 1989: Gründung des Labors Dental Technique Berger - dessen Programm „esthétic smile“ ein striktes Protokoll für die Prothesenherstellung vorschreibt.
      • Referent und Ausbilder für VITA Zahnfabrik, SIRONA-inlab, edentisterie, Präsident von E-LAB, Berater der Schule ISNA Metz (Nationales höheres Handwerksinstitut) und Vizepräsident des Zahntechnikerverbands im Département Moselle.

      Caboz, Oona

      VITA Referent

      • 1977: Fachhochschuldiplom als dreisprachige Fremdsprachenassistentin, Handelsschule Bressières in Paris.
      • 1980: Diplom-Übersetzerin, Universität Mainz, Fakultät Germersheim.
      • 1980 – 1998: Geschäftsassistenz von Unternehmensleitung und Geschäftsführung.
      • 1998 – 2013: Bereichsdirektorin, verantwortlich für Geschäftsentwicklung und strategisch wichtige Kunden.
      • Seit 2014: Beraterin bei VITA Zahnfabrik für West-Frankreich.

      Cantuel, Elodie

      VITA Referent

      • 2001: Ausbildungsabschluss zur Zahntechnikerin (Französische Zahntechnikschule Toulouse).
      • 2006: Zweijährige Ausbildung in Zahntechnik (Höhere Berufsschule in Muret Haute-Garonne).
      • 2006 – 2013: Angestellte Zahntechnikerin mit Spezialisierung auf Keramik, in verschiedenen Laboren.
      • 2014 – 2016: Technische Beraterin bei VITA Zahnfabrik für Südwest-Frankreich.
      • 2016: verantwortlich für internationale Kurse der VITA Zahnfabrik.

      Carretti, Renato

      VITA International Speaker

      • Zahntechniker aus Zürich
      • Seit 2010 Masterlab Labor der Firma VITA
      • Top Experte auf dem Gebiet Verblendmaterialien
      • Kurse und Referate europaweit über VITA VM 13
      • Spezialisiert auf ästhetische voll- und metallkeramische Frontzahnrestaurationen und Implantattechnik
      • Seit 2004 intensive Arbeit mit VITA VM Massen
      • Langjährige Erfahrung bei der "Arbeit am Patienten"

      Dr. med. dent.

      Chatzis, Nikolaos

      VITA National Speaker

      • 1997 – 2003 Studium der Humanmedizin an der Universität Zürich / Staatsexamen Medizin, med.
      • 2003 – 2006 Studium der Zahnmedizin an der Universität Zürich / Staatsexamen Zahnmedizin, med. dent.
      • 2006 – 2010 Zahnärztliche Praxistätigkeit in allgemeiner Zahnmedizin in der Schweiz
      • Seit 2010 im Team der Gemeinschaftspraxis Dres. Andreoni & Meier in Zürich mit Schwerpunkt in Rekonstruktiver Zahnmedizin und Implantologie tätig.
      • Tätigkeitsschwerpunkte:
      • Ästhetische Zahnheilkunde mit direkten Kompositumbauten an Frontzähnen
      • Vollkeramische Restaurationen mit CEREC und VITABLOCS Mark II/TriLuxe forte
      • Mucogingivalchirurgie und Implantologie
      • Versorgung und Feinkorrektur von Frontzähnen und implantatgetragenen Rekonstruktionen

      ZTM

      Czappa, Björn

      VITA National Speaker

      • Nach Ausbildung in Gladbeck Spezialisierung auf Implantattechnik in verschiedenen Praxen und Laboren in Oldenburg und Bremen.
      • 1991 Gründung des eigenen Labors m.c.zahntechnik in Oldenburg
      • 1995 Meisterprüfung als Jahrgangsbester an der HWK Halle
      • 2006 Ausbildung zum Dental-Ästhetiker
      • Internationale Referenten-/Kursleitertätigkeit mit den Schwerpunkten individuelle keramische Schichttechnik, Vollkeramik, Frontzahnästhetik und Implantatprothetik

      Dr. med. dent.

      End, Eugen

      VITA National Speaker

      • 1977 Staatsexamen und Promotion
      • Seit 1980 mit eigener Praxis niedergelassen
      • Entwicklung BIO-logische Prothetik und VITA PHYSIODENS Zähne
      • Mitglied des DGZMIC, DGZI, ICOL, ICCMD, DGCZ
      • Referent bei nationalen und internationalen Kongressen und Seminaren

      Zahnarzt

      Felber, Markus

      VITA National Speaker

      • In eigener Praxis niedergelassener Zahnarzt in München
      • Tätigkeitsschwerpunkte:
      • Ästhetische Zahnmedizin und Computerized Dentistry (CAD/CAM)
      • Spezialist für CAD/CAM an der LMU München
      • Beratender Zahnarzt und Referent für Sirona Dental Systems GmbH, Bensheim
      • Zertifizierter Sirona CEREC Connect Trainer

      ZTM

      Freitag, Jürgen

      VITA International Speaker

      • Seit 1994 selbstständig in Bad Homburg
      • 2001 Meisterprüfung
      • 2002 – 2005 Beratung und Entwicklung einer CAD/CAM Technologie für eine Dentalfirma
      • Viele Veröffentlichungen in verschiedenen nationalen und internationalen Dentalmagazinen
      • Kursreferent in Europa, Asien, Süd- und Nordamerika, Australien und Neuseeland

      ZT

      Fürgut, Viktor

      VITA International Speaker

      • Seit 1982 Zahntechniker und Leiter der Prothetikabteilung bei Götsch Zahntechnik in Ravensburg
      • Seit 1991 Totalprothetik nach den Kriterien der biologischen Prothetik
      • Seit 1995 Kursleiter und Referent auf nationalen und internationalen Kongressen und Seminaren

      ZTM

      Ghandour, Imad

      VITA International Speaker

      • Vordiplom (DEUG) für Chemie an der Universität Nizza
      • Abschluss in Werkstofftechnik an der Universität Genf
      • Meister der Zahntechnik
      • Leiter des Labors Ghandour in Cannes
      • Digital Smile Designer, Umsetzung eines multidisziplinären Konzepts
      • Pilot- und Betatests im Labor für: Sirona, VITA, Shofu und Kerr
      • Autor zahlreicher Wissenschaftsartikel, mit weltweiter Verbreitung
      • Internationaler Referent zu den Themen: „Nicht-invasive Zahnmedizin“, „Die Okklusion“, „Ästhetik und Funktion“, „Computergestützte Entwicklung und Fertigung (CAD) in der Zahnmedizin“

      ZTM

      Guerra, Philippe

      VITA Referent

      • 1989: Ausbildungsabschluss zum Zahntechniker.
      • 1995: Meisterprüfung (Niveau IV).
      • Seit 2003: Technischer Berater bei VITA Zahnfabrik für Südost-Frankreich.

      Prof. Dr.

      Hassel, Alexander

      VITA International Speaker

      • Spezialist für Zahnärztliche Prothetik (DGPro), zertifiziert auf dem Gebiet der Implantologie (DGI)
      • Lehrauftrag an der Uni Heidelberg, Forschungsschwerpunkt Zahnfarbe
      • Zahlreiche internationale Publikationen zur Farbnahme und Farbkommunikation sowie Forschungsprojekte zum 3D-Master Farbsystem
      • Mitentwicklung am Farbmessgerät VITA Easyshade

      Heeren, Marita

      VITA National Speaker

      • Fotografenmeisterin. Ausbildung zur Fotografin in Oldenburg.
      • Ab 1993 Leitung eines renommierten Oldenburger Portrait-Studios
      • 1994 Meisterprüfung in Bremen: Einstieg in die digitale Fotografie mit Schwerpunkt People und künstlerischer Akt
      • Vertiefung in den Bereichen digitale Fotografie, Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop und Lightroom
      • 2011 Spezialisierung auf die professionelle Dentalfotografie

      ZTM

      Hoffmann, Andreas

      VITA National Speaker

      • 1985 Ablegung der Meisterprüfung
      • 2000 Gründung Dentales Service Zentrum
      • Lehrtätigkeit an der FH und Uni Osnabrück
      • Seit 2006 Dozent Master of Science-Dental-Technik
      • Veröffentlichungen im In- und Ausland
      • Referententätigkeit im In- und Ausland
      • 1998 Verleihung Straumann Preis

      ZTM

      Kadolsky, Andrea

      VITA Referent

      • 1987 Abschluss der Zahntechnikerin-Ausbildung in Saarbrücken
      • 1988 – 1992 Zahntechnikerin in unterschiedlichen Laboren und Zahnarztpraxen in Deutschland, Italien und Frankreich
      • 1993 – 2008 Lehrtätigkeit im Fach Zahntechnik an der Berufsschule von Versailles
      • 1996 Erwerb der Meisterprüfung (IV)
      • 1998 Erwerb der Lehrerlizenz an der Universität Aix-en-Provence
      • Seit 2008 Fachberaterin bei VITA für Frankreich (Region Paris und Normandie)

      ZTLM

      Kaufmann-Jinoian, Vanik

      VITA International Speaker

      • Geboren in Calcutta (Indien) und in Basel (Schweiz) aufgewachsen
      • Spezialist auf dem Gebiet der Aufbrennkeramik
      • Zusätzliche Ausbildung in Marketing in den USA
      • Internationaler Ausbilder für VITA
      • Seit 1990 Gründung und Leitung eines eigenen zahntechnischen Labors in Liestal (Schweiz)

      ZT

      Körholz, Karl-Heinz

      VITA National Speaker

      • Seit 30 Jahren spezialisiert auf den Bereich Totalprothetik
      • Begründer der TiF-Aufstellmethode
      • Autor zweier Fachbücher und zahlreicher Artikel in der nationalen und internationalen Fachpresse
      • Seit Ende 2009 Laborinhaber TRIGOdental - Fachlabor für individuelle und funktionelle Totalprothetik in Bonn-Oberkassel

      ZTM

      Lange, Hans Jürgen

      VITA National Speaker

      • 1979 Ausbildung zum Zahntechniker, anschließend Tätigkeit als Zahntechniker in gewerblichen Dentallabor und Praxislaboren im Rhein-Main-Gebiet
      • 1989 Meisterprüfung in Frankfurt am Main und Übernahme des Dentallabors Teuber in Darmstadt
      • 1998 Einstieg in die CAD/CAM gestützte Fertigung
      • 2007 gemeinsame Laborleitung mit ZTM Ingo Raschert, zurzeit 26 Mitarbeiter

      ZTM

      Leissing, Manfred

      VITA National Speaker

      • 1975 – 1979 Ausbildung zum Zahntechniker
      • 1987 Meisterprüfung im Zahntechnikerhandwerk an der Handwerkskammer Münster
      • Seit 1988 selbstständig mit eingenem Labor in Lippstadt
      • Seit 2005 zertifizierter Sirona inLab/inEos Trainer
      • Referententätigkeit für die Bereiche Vollkeramik und dentale CAD/CAM-Technologie

      Zahnarzt

      Mau, Knut M.

      VITA National Speaker

      • 1997 Approbation als Zahnarzt an der Universität Freiburg
      • 1997 – 2000 Assistenzarzt in Merzhausen
      • Seit 2000 mit eigener Praxis in Tuttlingen niedergelassen
      • Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der ästhetischen konservierenden Zahnversorgung
      • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen auf allen Gebieten der Zahnheilkunde

      Dr.

      Ostermann, Dirk

      VITA National Speaker

      • Studium der Zahnheilkunde in Hannover
      • Niedergelassener Zahnarzt in Hannover und CEREC Anwender seit 1998
      • Spezialist für zahnärzltiche Fotografie, CEREC und Vollkeramik
      • Nationale und internationale Referententätigkeit zu den Themen zahnärztliche Fotografie, digitale Zahnheilkunde und Vollkeramik
      • Autor zahlreicher Veröffentlichungen über dentale CAD/CAM-Verfahren mit Schwerpunkt CEREC

      Panter, Joëlle

      VITA Referent

      • 1983: Ausbildung an der Berufsschule Metz.
      • 1999: Meisterprüfung (BMS) zur Zahntechnikerin.
      • 1983 – 1997: Angestellte Zahntechnikerin in Deutschland und Frankreich.
      • 1997 – 2011: Führung des eigenen Labors.
      • 2011 – 2012: Angestellte Zahntechnikerin in Frankreich.
      • Seit 2013: Technische Beraterin bei VITA Zahnfabrik für Nordost-Frankreich.
      • Seit 2014 in die Vorbereitungskurse (CPES) zum Thema 'Herausnehmbare Prothesen' eingeschrieben.

      Dr.

      Rempen, Martin

      VITA National Speaker

      • 1979 – 1981 Zahntechniker-Ausbildung in Köln
      • 1981 – 1986 Tätigkeit als Zahntechniker
      • 1981 – 1987 Studium der Zahnheilkunde in Münster
      • 1990 – 2000 Eigene Praxis Rheine
      • 2000 Doppelpraxis in Rheine
      • 2003 Vortragstätigkeit für Zahnärzte
      • 2004 Zertifizierung zum Zahnarzt für Implantologie (DI)
      • 2005 Gründung des IZF in Rheine

      ZT

      Richter, Jens

      VITA National Speaker

      • 1989 Gesellenprüfung im Zahntechniker-Handwerk
      • Seit 1994 Zahntechnik in Rochlitz Schwerpunkt CAD/CAM und Implantologie
      • Seit 2004 CAD/CAM-Anwender
      • Tätigkeit als Erprober für Sirona Dental Systems und als
      • VITA Zahnfabrik Praxistrainer bei CAD/CAM-Workshops und Referent bei Veranstaltungen

      ZT

      Rosenbusch, Martina

      VITA Referent

      • 1984 Gesellenprüfung im Zahntechnikerhandwerk
      • 1984 – 1993 praktische Tätigkeit in verschiedenen gewerblichen Labors in Deutschland
      • Seit 1993 Mitarbeiterin/Kursleiterin für VITA Zahnfabrik im nationalen und internationalen Raum
      • Tätigkeitsschwerpunkte: Keramik, CAD/CAM-Technik und Totalprothetik

      Rutten, Luc & Patrick

      VITA International Speaker

      • Von 1976 bis 1979 absolvierten sie ihre Ausbildung am „Technisch Instituut voor tandprothese Anneessens“ in Brüssel.
      • 1979 siedelten beide nach Köln um, wo Sie fünf Jahre lang in verschiedenen gewerblichen und Praxislabors viele praktische Erfahrungen sammeln konnten.
      • In ihrem Heimatort betreiben sie seit 1985 mit großem Erfolg ein Speziallabor für ästhetischen Zahnersatz und Implantatprothetik.
      • Gewinner des internationalen Preises Newcomer ‘90.
      • Internationale Referenten für Nobel Biocare (und zugleich Mitglieder des “Expert Advisory Board”) und von VITA Zahnfabrik, für die Luc und Patrick Rutten auch als Pilotlabor fungieren.
      • Gründungsmitglieder der Internationalen Akademie für digitale Zahnmedizin.
      • Affiliates der European Academy of Esthetic Dentistry (EAED).
      • Mitgliedschaft in der IADDM (International Academy for Digital Dental Medicine) und FOR (Foundation for Oral Rehabilitation).
      • Expert members of the FOR – Foundation of Oral Rehabilitation.
      • Redaktionsmitglieder von Fachzeitschriften wie "dental dialogue" and "Teamwork" (Teamwork Media/German (Fuchstal) and Italian (Brescia)), "Spectrum Dialogue" (Palmeri Publishing/CA-Markham, Ontario), "European Journal of Dental Implantologists" (German, Bonn).
      • Weltweite Kurse und Vorträge in Europe, Australia, India, Columbia, Mexico, New Zealand, Saudi Arabia, Japan, Israel, South Africa and the USA.
      • Autoren und Co-Autoren zahlreicher Fachpublikationen der Dentaltechnik.

      ZTM

      Schade, Bernd

      VITA Referent

      • Seit 1989 Zahntechniker mit Tätigkeitsschwerpunkt Metallkeramik, Vollkeramik, Fräs- und Geschiebetechnik
      • 2000 Meisterprüfung im Zahntechnik Handwerk
      • 2001 – 2012 Technischer Berater im Außendienst eines namhaften deutschen Dentalunternehmens
      • Seit 2013 Regionaler Kursleiter der VITA Zahnfabrik

      ZT

      Schick, Benjamin

      VITA National Speaker

      • Zahntechniker, Betriebswirt HWK
      • 2012 Übernahme des elterlichen Labors in Kaufbeuren und Integration eines dentalen Fräszentrums
      • Seit 2012 internationaler Referent CAD/CAM für KaVo
      • Seit 2014 Studium Dentale Technologie an der Steinbeiss Hochschule Berlin, Niederlassung Stuttgart
      • Seit 2015 National Speaker für VITA Zahnfabrik

      Schmidt, Angela

      VITA International Speaker

      Spezialistin für praxisorientierte CAD/CAM-Trainings für Zahnärzte, Assistenten, Zahntechniker unbd CAD/CAM-Assistenzen

      • Seit 1998 als internationale Referentin tätig
      • Internationale  zertifizierte Trainerin der VITA Zahnfabrik
      • Internationale zertifizierte CEREC/inLab Trainerin der Sirona Dental Akademie

      Schulz, Norbert

      Niedergelassener Zahnarzt in einer Gemeinschaftspraxis in Nürnberg

      • Digitale Implantatversorgungen in einer Sitzung
      • CEREC Anwender seit 2008
      • CEREC Referent für ein großes Dental-Depot

      Dr. med. dent.

      Stamnitz, Bernhild Elke

      VITA International Speaker

      • Seit 2004 niedergelassene Zahnärztin mit eigener Praxis in Langen und CEREC Anwenderin
      • International zertifizierte CEREC Trainerin (ISCD)
      • International Speaker für VITA Zahnfabrik
      • Mitgliederschaften u.a. in DGCZ und AG Keramik
      • Zahlreiche Fachpublikationen zu den Themen CEREC und digitale Zahnheilkunde

      Dr.

      Tholey, Michael

      VITA Referent

      • Ausbildung zum Zahntechniker mit anschließender 10-jähriger Berufspraxis
      • Diplom-Ingenieur (FH) Dentale Technologie und Spezialist in Fragen zum Verbund keramischer Systeme
      • Verantwortlich für die Entwicklung und Qualitätssicherung/-kontrolle der Verblendkeramiken und deren Zubehör bei VITA Zahnfabrik
      • Zahlreiche Veröffentlichungen, weltweite Vortragstätigkeit

      ZTM

      Wehrung, Anne-Marie

      VITA Referent

      • 1985: Meisterprüfung der Zahntechnik (Niveau III).
      • 1986 - 2001: Berufsschullehrerin für Zahntechnik in Theorie und Praxis (schulische oder duale Ausbildung, Meisterbrief Niveau III).
      • 2002: Technische Beraterin bei VITA Zahnfabrik für Nordost-Frankreich.
      • Verantwortlich für Schulungen zu vollständig herausnehmbaren Prothesen in Frankreich, Benelux, Großbritannien, Skandinavien und Kanada.
      • Seit 2011 bei VITA für den französischen Markt verantwortlich.

      ZTM

      Weisser, Wolfgang

      VITA National Speaker

      • Fachredakteur, Berater und Leiter der Industriekommunikation der Fachzeitschrift "das dental labor" Verlag Neuer Merkur, München
      • Freier Dozent für dentale Fotografie und Präsentationstechnik Mitglied der MPA
      • Dozent an der Bundesmeisterschule Stuttgart
      • 2. Vorsitzender der ADT e.V.
      deutsch Deutsch